Deutschland Österreich

“Lernchallenge” Woche 4 – Lernerfolg-Selbstverantwortung

Von Katharina Leitner am October 19, 2012

Ein Monat ist bereits um! Die Hälfte der Zeit haben wir also schon erreicht. Und wer liegt vorne? Das verrate ich Ihnen etwas später...

Um unsere Motivation wiederzuerlangen, haben Herwig und ich diese Woche die Tabelle Lernerfolg-Selbstverantwortung verwendet. Jede Lernperiode wurde aufgeschrieben und Details festgehalten: Datum, Zeit, Dauer, Lektion, Wörter. Zusätzlich habe ich auch die Prozentanzahl der bisher erlernten Wörter einer Lektion aufgezeichnet. Die Prozente motivieren mich persönlich am meisten – 100% zu erlangen ist bei der Lektion das Ziel.

 

Aber hat die Tabelle es geschafft, uns zu motivieren?


Ja! Im Gegensatz zu letzter Woche, habe ich fast jeden Tag gelernt. Die Tabelle bringt einen gewissen Druck mit sich. Man möchte keinen Tag auslassen, sondern fortlaufend seine Lernerfolge in die Tabelle eintragen. Dieser leichte Druck wirkt sich auf mich sehr positiv aus. Es ist also wichtig sich Ziele zu setzen, und seine Schritte zu diesem Ziel auch genau zu verfolgen und zu kontrollieren. Mit der Tabelle Lernerfolg-Selbstkontrolle funktioniert das wunderbar.

 

 


Zusätzlich möchte ich mir neue Ziele setzten, die erreichbar aber trotzdem herausfordernd sind. Meine Ziele für die nächste Woche sind:

 

1.     Erreichen der 100% Aktiv Hören, Lektion 2

2.     Erreichen der 50% Aktiv Hören, Lektion 3

3.     20 Stunden Passiv Hören, Lektion 2

4.     Fertigstellen der Aktivitäten „Rück-Dekodieren“, Lektion 1

 

Neben dem Aktiv Hören der Lektion 2 und dem Passiv Hören der Lektion 1 habe ich diese Woche, wie geplant, auch mit den Aktivitäten für die 1. Lektion begonnen. Dazu habe ich das Zusatzmaterial der Lektion 1 verwendet, namentlich die De-Kodierungsübung. Viele Wörter konnte ich sehr schnell übersetzen, bei anderen musste ich etwas grübeln und wenige Übersetzungen sind mir gar nicht eingefallen. Diese habe ich dann nochmal nachgelesen – dadurch werde ich sie mir definitiv im Gedächtnis behalten.

 

Zum Schluss zur Auflösung des momentanen Standes der Lernchallenge:

Ich liege mit 88%, Lektion 2, noch immer vorne!

 

Bis zum nächsten Mal bei der Lernchallenge,

Ihre Kathi Leitner  

0 Kommentare

Kommentare (0 Kommentare)

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Ihr Kommentar




Newsletter: Anregungen, Tipps & News rund ums Sprachenlernen