Fragen und Antworten



Allgemeine Fragen

Wofür steht die Bezeichnung "Birkenbihl"?
Unsere Sprachkurse wurden nach der "Birkenbihl-Methode" entwickelt. Vera F. Birkenbihl war eine Bestsellerautorin und Managementtrainerin, die sich Zeit ihres Lebens dem immer währenden Lernen gewidmet hatte. "Gehirn-gerechtes Lernen" war ihr ein besonderes Anliegen und so entwickelte sie ihre eigene Methode zum Sprachenlernen, die sogenannte "Birkenbihl-Methode". Diese bestand darin, einen fremdsprachigen Text in die eigene Muttersprache zu übertragen, indem man den Text "dekodiert" (Wort-für-Wort übersetzt). Wir haben diese Methode weiterentwickelt und eine Software dazu erstellt, die es möglich macht, die "Birkenbihl-Methode" am Computer anzuwenden.
Wie funktioniert die Birkenbihl-Methode?
Die wesentlichsten zwei Merkmale der Birkenbihl-Methode lauten:
1) Vokaben pauken verboten
2) Grammatik lernen nur wer will!

Die Birkenbihl-Methode distanziert sich klar und deutlich von herkömmlichen Methoden des Sprachenlernens. Bei dieser Lernmethode wird der Spaßfaktor groß geschrieben! Mit nur wenigen Lern-Einheiten pro Tag gelangen Sie rasch und effizient zum Erfolg! Nachdem Sie das Programm auf Ihrem Computer gestartet haben, erscheint ein Bildschirm mit zwei-zeiligem Text. In der oberen Textzeile sehen Sie den fremdsprachigen Text, der von einem Native Speaker gesprochen wird und in der unteren Textzeile sehen Sie den Text in Ihrer Muttersprache, der aus der Fremdsprache dekodiert (Wort-für-Wort übersetzt) wurde. Die Übungen funktionieren nun folgendermaßen: Sie hören den Text in der Fremdsprache und lesen gleichzeitig den Text in Ihrer Muttersprache mit. Das Ganze funktioniert ähnlich wie beim Karaoke: Die einzelnen Wörter leuchten auf Ihrem Bildschirm auf und springen synchron weiter. Sie können die einzelnen Lektionen der Sprachkurse unabhängig voneinander öffnen und die Übungen so oft Sie möchten wiederholen. Bei dieser Methode sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Je öfter Sie üben, desto schneller werden Sie natürlich einen Lernfortschritt feststellen. Sie haben bei unserem Programm die Wahl zwischen den Übungen "Aktiv Hören" und "Passiv Hören". Genauere Informationen zu diesen Übungen finden Sie unter der Rubrik "Computerkurse".
Welcher Kurs ist am besten für mich geeignet?
Bei den Grundkursen unterscheiden wir zwischen Basis- und Aufbaukurs. Der Basiskurs richtet sich an Anfänger, der Aufbaukurs an Fortgeschrittene. Wenn Sie also lediglich Grundkenntnisse bzw. gar keine Kenntnisse der Fremdsprache haben, die Sie lernen möchten, dann empfehlen wir Ihnen den Basiskurs. Wenn Ihre Kenntnisse jedoch die Grundkenntnisse überschreiten, bietet sich der Aufbaukurs für Sie an. Zusätzlich haben wir auch noch einige Kurse im Sortiment, die konkrete Themenbereiche wie Urlaub, Reisen, Kulinarik etc. umfassen und daher ein besonderes Lernvergnügen bescheren! Werfen Sie doch einmal einen Blick auf unsere Produktpalette, es ist bestimmt etwas für Sie dabei! Eine Übersicht unserer Produkte finden Sie hier: Zur Produktübersicht
Wo finde ich eine aktuelle Übersicht der Produkte von Birkenbihl-Sprachen?
Eine Übersicht unserer Produkte finden Sie hier: Produktübersicht
Kann ich Ihre Sprachkurse kostenlos testen?
Selbstverständlich können Sie unsere Kurse kostenlos testen. Wir stellen für jede Sprache zwei Lektionen als Lernprobe zur Verfügung. Hier finden Sie die Lernprobe
Haben Sie auch Kurse für Kinder?
Ja, auch für die Kleinen haben wir etwas in unserem Sortiment. Schließlich kann man mit dem Sprachenlernen nicht früh genug beginnen. Zu unseren beliebten Kinderkursen zählen "Gossi, der Drache", "Ocean Treasures" und "David, der kleine Ritter". Eine genaue Auflistung unserer Produkte finden Sie hier: Produktübersicht.
Welche Sprachkurse werden folgen und wann werden diese verfügbar sein?
Mit unserem Newsletter sind Sie stets am neuesten Stand und erfahren alles über neue Produkte. Melden Sie sich einfach unter folgendem Link zu unserem Newsletter an: Zur Newsletter Anmeldung.
Wie funktioniert der Computer-Sprachkurs?
Bei unseren Computer-Sprachkursen sehen Sie am Bildschirm 2 Zeilen mit Text: In der oberen Zeile befindet sich der fremdsprachige Text, der von einem Native Speaker gesprochen wird. In der unteren Zeile befindet sich eine Dekodierung (=Wort-für-Wort Übersetzung) in Ihrer Muttersprache. Wenn Sie das Programm öffnen und die einzelnen Lektionen der Kurse abspielen, hören Sie einerseits den fremdsprachigen Text, andererseits können Sie den Text in Ihrer Muttersprache mitlesen. Das Ganze funktioniert wie beim Karaoke. Die Wörter leuchten am Bildschirm auf und springen synchron weiter. Mit einer praktischen Steuerungsleiste können Sie unterbrechen wann immer Sie wollen – das Programm merkt sich die Stelle. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Schriftgröße, Geschwindigkeit, Lautstärke sowie Farbschema individuell einzustellen. Ein weiterer Vorteil des Programms ist die direkte Lernerfolgskontrolle: Gelernte Wörter können mittels Mausklick ausgeblendet werden und die Anzahl der verstandenen Wörter wird angezeigt. Dieser sichtbare Lernerfolg beflügelt zum Weitermachen.
Was bedeutet "Aktiv Hören"?
Beim "Aktiv Hören" hören Sie den Fremdsprachentext, der von einem Native Speaker gesprochen wird und lesen gleichzeitig den dekodierten Muttersprachentext mit. Dadurch werden Sie schnell mit der Sprache, dem Sprechrhythmus und den neuen Wörtern vertraut. Diese Übung wiederholen Sie solange, bis Sie den Fremdsprachentext gut verstehen. Wenige Minuten am Tag genügen! Am besten, Sie machen mehrere Wiederholungen zu kleinen Einheiten. Sie werden merken, wie schnell Sie Fortschritte machen und wie Sie nach jeder Einheit mehr von der Sprache verstehen.
Was bedeutet "Passiv Hören"?
Beim "Passiv Hören" lassen Sie die bereits verstandenen Lektionen leise im Hintergrund laufen während Sie sich auf andere Dinge konzentrieren. Sie können dabei ganz alltägliche Arbeiten verrichten wie Bügeln, Aufräumen, Putzen, Kochen etc. Ihr Unterbewusstsein hört zu und bereitet Ihr Gehirn automatisch auf das Sprechen vor, indem die benötigten Nervenbahnen angelegt werden. Das Ganze funktioniert nach dem sogenannten "Kleinkind-Prinzip": So wie ein Kleinkind im Laufe der Zeit ganz von selbst sprechen lernt, da es rund um die Uhr von der Muttersprache "berieselt" wird, so lernen Sie auch, die Fremdsprache zu sprechen, wenn Sie diese permanent im Hintergrund hören. Beim "Passiv Hören" haben Sie null Zeitaufwand, da Sie diese Übung ganz einfach neben Ihren gewohnten Tätigkeiten machen können.
Kann ich erst mit dem "Passiv Hören" beginnen, wenn ich alle Lektionen von "Aktiv Hören" abgeschlossen habe?
Nein, Sie müssen beim "Aktiv Hören" nicht alle Lektionen abschließen, bevor Sie mit dem "Passiv Hören" beginnen. Wenn Sie beispielsweise mit dem "Aktiv Hören" der ersten Lektion fertig sind, können Sie diese bereits "passiv hören". Aber Sie können natürlich jederzeit auch alle anderen Lektionen "passiv hören", das kommt ganz darauf an, wie sicher Sie sich schon mit der neuen Sprache fühlen. Die Vorgehensweise bei den Übungen ist sehr individuell und kann je nach Lernfortschritt bei den einzelnen Personen variieren.
Wie kann ich auf meinem MP3-Player "passiv hören"?
Sie haben die Möglichkeit, die Audiodateien der Sprachkurse im MP3-Format zu exportieren. Wählen Sie dazu den gewünschten Kurs aus. Auf der rechten Seite (neben den einzelnen Lektionen) sehen Sie einen MP3-Export-Knopf. Nachdem Sie diesen gedrückt haben, wählen Sie den gewünschten Speicherort aus und bestätigen Sie diesen. Die exportierten MP3-Files können Sie anschließend problemlos auf Ihren MP3-Player übertragen und damit "passiv hören".
Wie oft muss ich die Übungen wiederholen, um Fortschritte zu erzielen?
Das ist natürlich ganz individuell. Aber eines steht fest: Je öfter Sie die Übungen wiederholen, umso schneller werden Sie Fortschritte erzielen. Dabei genügen wenige Minuten pro Tag. Machen Sie mehrmals kleine Lerneinheiten und Sie werden sehen, wie schnell sich Ihr Gehirn an die neue Sprache gewöhnt. Ihr Unterbewusstsein nimmt diese automatisch wahr und im Laufe der Zeit werden Sie keine Probleme mehr haben, die Sprache zu verstehen. In weiterer Folge wird es Ihnen sogar gelingen, die Sprache zu sprechen.
Wodurch unterscheidet sich der Audio-Sprachkurs vom Computer-Sprachkurs?
Der Audio-Sprachkurs bietet sich besonders für diejenigen an, die nicht so gerne am Computer sitzen, wenn sie eine Sprache erlernen möchten. Beim Audio-Sprachkurs bekommen Sie eine Audio-CD mitgeliefert, deren Inhalt Sie auf Ihren MP3-Player, I-Pod etc. übertragen können. Sie können dadurch unterwegs problemlos dem fremdsprachigen Text des Native Speakers lauschen und die Fremdsprache schleicht sich dabei ganz wie von selbst in Ihr Unterbewusstsein ein. Zusätzlich zur Audio-CD wird beim Audio-Sprachkurs auch der Text in Form einer PDF-Datei mitgeliefert, die Sie sich ganz einfach ausdrucken können. So können Sie beim Hören des Kurses auch noch den Text mitlesen. Dabei sind Sie natürlich nicht an einen Ort gebunden, Sie können Ihre neue Fremdsprache überall lernen, ob im Bus, in der U-Bahn oder beim Spazierengehen. Bitte beachten Sie: Das Mitzählen der bereits gelernten Wörter sowie alle anderen nützlichen Steuerungsfunktionen stehen hier nicht zur Verfügung. All diese Vorteile kommen nur bei den Computer-Sprachkursen zum Tragen. Dies begründet auch den preislichen Unterschied.
Ich kann das PDF nicht einsehen.
Bitte senden Sie uns eine E-Mail an support@birkenbihl-sprachen.com und beantworten Sie uns dabei die folgenden Fragen:
1) Welchen Kurs haben Sie gekauft?
2) Welches Betriebssystem verwenden Sie?

Kleiner Tipp:
Bei manchen Windows-Versionen hilft folgende Vorgehensweise:
1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das CD-Laufwerk
2) Wählen Sie "Öffnen", um das PDF anzuzeigen

Sollte diese Vorgehensweise nicht funktionieren, senden Sie uns bitte einen Screenshot des Datei Explorers mit dem CD-Laufwerk. Wir werden uns dann umgehend bei Ihnen melden, um das Problem schnellstmöglich zu lösen.
Welche Zahlungsarten stehen zur Verfügung?
Folgende Zahlungsarten stehen Ihnen zur Verfügung:
1) Vorauskasse
2) Kreditkarte
3) Paypal
Ich besitze keine Kreditkarte. Kann ich trotzdem bei Ihnen bestellen?
Ja, wählen Sie bei Ihrer Bestellung ganz einfach die Zahlungsoption "Vorauskasse". Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, erhalten Sie eine Auftragsbestätigung sowie die Informationen zur Bezahlung.
Kann die Rechnung auf eine Firma ausgestellt werden?
Ja, geben Sie bei der Bestellung in unserem Webshop einfach die entsprechenden Firmendaten an. Weiters bitten wir Sie, die UID-Nummer des Unternehmens als Kommentar anzufügen.
Wie lange ist die Lieferzeit nach Deutschland, Österreich oder in die Schweiz?
Wir haben Versandzentren in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz und daher wird Ihre Bestellung schnellstmöglich von uns bearbeitet und versandt.
Ich wohne in Deutschland. Muss ich ein Porto bezahlen?
Nein, die Lieferung nach Deutschland ist kostenlos.
Ich wohne in der Schweiz. Muss ich ein Porto bezahlen?
Nein, die Lieferung in die Schweiz ist kostenlos.

Technische Fragen

Auf welchen Betriebssystemen funktionieren die Birkenbihl-Sprachkurse?
Folgende Betriebsysteme werden unterstützt:

Windows

  • 2.33GHz or faster x86-compatible processor or Intel® Atom™ 1.6GHz or faster processor for netbooks
  • Microsoft® Windows® XP Home, Professional, or Tablet PC Edition with Service Pack 3; Windows Server® 2003; Windows Server® 2008; Windows Vista® Home Premium, Business, Ultimate, or Enterprise (including 64-bit editions) with Service Pack 2; or Windows 7
  • 512MB of RAM (1GB recommended)

Mac OS

  • Intel Core™ Duo or faster processor
  • Mac OS X v10.6 or v10.7
  • 512MB of RAM (1GB recommended)
Die Demoversion der Lernprobe lässt sich nicht installieren.
Bitte versuchen Sie zunächst folgendes: Installieren Sie Adobe Air (http://get.adobe.com/air) und probieren Sie dann noch mal, die Demo zu starten. Sollte dies dann noch immer nicht funktionieren, senden Sie uns bitte eine E-Mail an support@birkenbihl-sprachen.com und beantworten Sie uns dabei folgende Fragen:
1) Welches Betriebssystem verwenden Sie?
2) Welchen Browser verwenden Sie?

Wir werden uns dann umgehend bei Ihnen melden, um das Problem schnellstmöglich zu lösen.
Kann ich das Programm auf mehreren Computern installieren?
Ja, das Programm darf auf bis zu drei Computern installiert werden, jedoch umfasst die Lizenz nur die Benutzung durch eine Person. Wenn Sie das Programm mit mehreren Benutzern betreiben möchten, benötigen Sie für jeden Benutzer eine zusätzliche Lizenz.
Wo finde ich die Seriennummer?
Sie finden die Seriennummer auf der Rückseite des Benutzerhandbuchs, das dem Produkt beigelegt ist.
Die Seriennummer funktioniert nicht!
Sollte die mitgelieferte Seriennummer nicht funktionieren, senden Sie uns bitte eine E-Mail an support@birkenbihl-sprachen.com mit folgenden Informationen: 1) Name des von Ihnen erworbenen Kurses 2) Die Seriennummer, die nicht funktioniert. Wir werden uns dann umgehend bei Ihnen melden und Ihnen eine neue Seriennummer zukommen lassen.
Wie erhalte ich die neueste Version der "Vilango Desktop" Software?
Ein einfaches Upgraden auf die neueste Version der Software "Vilango Desktop" ist kostenfrei möglich. Genaue Informationen zur Durchführung finden Sie hier: Vilango Desktop Intallationsanleitung.
Sollten Sie noch weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter support@birkenbihl-sprachen.com.
Mein Computer hat kein CD-Laufwerk. Kann ich die Birkenbihl-Sprachkurse trotzdem installieren?
Ja, aber Sie benötigen zur Installation ein externes CD-ROM Laufwerk oder eine Netzwerkverbindung zu einem Rechner, der ein CD-ROM Laufwerk besitzt, das für andere Rechner im "Shared Modus" läuft.
Bei der Installation des Kurses erhalte ich folgende Fehlermeldung: "Diese Anwendung kann aufgrund eines falsch konfigurierten Installationsprogramms nicht installiert werden. Wenden Sie sich an den Anwendungsautor." Was muss ich tun?
Diese Fehlermeldung erscheint üblicherweise, wenn ein Update erforderlich ist, da die Version des Birkenbihl-Sprachen-Programms nicht mehr aktuell ist. Detaillierte Informationen zur weiteren Vorgehensweise finden Sie unter den beiden Unterpunkten "Update – 3667 zu 3740" sowie "Update – 3719 zu 3736". Die 4-stellige Zahl bezieht sich dabei auf die Nummer der Version, Sie finden diese in der Titelleiste des Programms.
Wie kann ich das Programm deinstallieren?
Wenn Sie das Programm deinstallieren möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor: Unter Windows: Gehen Sie in die Systemeinstellungen und verwenden Sie die Funktion "Hinzufügen/Entfernen von Programmen", um das Sprachlernprogramm zu deinstallieren Unter Mac OSX: Entfernen Sie das Birkenbihl Sprachlernprogramm aus Ihrem Ordner "Programme"
Mein Computer hat kein CD-Laufwerk. Kann ich die Birkenbihl-Sprachkurse trotzdem installieren?
Ja, Sie können die Software direkt aus dem Internet herunterladen und installieren.
Die Software "Vilango Desktop" lässt sich auf meinem Computer nicht installieren.
Dies liegt möglicherweise an Ihrem Betriebssystem. Bitte senden Sie uns eine E-Mail an support@birkenbihl-sprachen.com mit den folgenden Informationen: 1) Welches Betriebssystem verwenden Sie? 2) Welchen Kurs haben Sie von uns erworben? Wir werden uns dann umgehend bei Ihnen melden und Ihnen die nötigen Informationen zukommen lassen.

Wie kann ich Sie kontaktieren?

Wie kann ich Sie kontaktieren?
Für allgemeine Fragen, Anregungen, Wünsche oder Kritik verwenden Sie bitte unser Kontaktformular. Alternativ können Sie uns auch telefonisch in der Zeit von 9-18 Uhr unter der oben angegebenen Rufnummer (graue Leiste) erreichen. Für technische Fragen wenden Sie sich bitte an unser Support Team. Dieses erreichen Sie unter support@birkenbihl-sprachen.com. Bitte schildern Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich und das Support Team wird sich dann schnellstmöglich um Ihr Anliegen bemühen.