Deutschland Österreich

Test

Fremdsprache hören + Muttersprache mitlesen = Fremdsprache verstehen!

  • Nur wenige Minuten am Tag:

    In 5-minütigen „Aktiv Hören“-Einheiten ganz ohne Stress zur neuen Fremdsprache.

  • Langzeitwirkung:

    „Aktiv Hören“-Wiederholungen bewirken, dass die fremde Sprache nicht gelernt, sondern verstanden wird und bleibt somit automatisch im Langzeitgedächtnis!

  • Spaßfaktor:

    Vokabel pauken unnötig, Grammatik nur wer will! Die Methode löst altes, stressiges Vokabellisten auswendiglernen ab.

  • Perfekte Aussprache:

    Beim „Passiv Hören“ wird das Gehirn für das Sprechen vorbereitet. Es kostet keine Zeit und wird durch Ihr Unterbewusstsein ganz von allein und nebenbei erledigt.

Wörter und Audiolänge

  • Wörter einmalig 931
  • Wörter gesamt 4.334
  • Audio 32 min
Themengebiete:
  • Begrüßung und Vorstellung
  • Die Anwendung der Höflichkeitsform
  • Unterschiede zwischen verschiedenen Sprachen und Kulturen
  • Bedeutung und Assoziation von bestimmten Wörtern
  • Vorurteile und deren Einfluss auf die Sprache
  • Sprachliche Missverständnisse
  • Beziehungen und Rollenbilder

Produkt-Galerie

Weitere Vorteile

  • Neueste Technologien: 
    Neueste Erkenntnisse der Hirnforschung und neueste Technologien kommen zum Einsatz. Lernen wird einfach und bequem. Es ist sogar möglich, gleich mehrere Fremdsprachen parallel zu lernen.
  • Rascher Einstieg: 
    Durch eine „Guided Tour“ und besonders einfache Bedienung können Sie rasch einsteigen. Ein kurzes Video erklärt die Methode und das Programm. Lesen Sie die Bedienungsanleitung nur, wenn Sie es möchten.
  • „Hop on - Hop off“-Methode: 
    Diese Methode ermöglicht das Unterbrechen und Fortsetzen, wann immer es passt. Sie können jederzeit per Tastendruck unterbrechen und später an einer beliebigen Stelle fortsetzen. Das bewirkt, dass die Grundphilosophie der Methode – möglichst oft wenige Minuten zu üben – voll unterstützt wird.
  • Variable Geschwindigkeit: 
    Durch einen einfachen Klick passen Sie die Lesegeschwindigkeit an Ihre Bedürfnisse an. Beginnen Sie langsam, dadurch wird Ihr Einstieg in die neue Sprache ganz leicht.
Newsletter: Anregungen, Tipps & News rund ums Sprachenlernen